Schulte Design

130 Jahre nach Gründung der Tischlerei Daniel Schulte steht der Tisch wieder im Fokus des Unternehmens. Franz-Josef Schulte, Urenkel des Gründers ist nun Möbeldesigner mit einem Faible für Funktionalität. Er vereint Handwerk und Design und interpretiert vergessene Hölzer neu.

Gefertigt werden die Tische seit 130 Jahren in der westfälischen Tischlerei. Dort, wo die deutsche Möbelindustrie bis heute ihre Heimat hat. Der Tisch wird in drei Schritten produziert. Die Hölzer werden zugeschnitten und in der jeweiligen Größe verleimt, geschliffen und geölt. Die Untergestelle werden vorproduziert und mit einer Synchron-Auszugsschiene versehen. Dann werden die Teile zu dem funktionalen Tisch „Matchbox“ zusammengesetzt.

Für F.A.Z. Selection ausgewählte Varianten in Olive Furnier, Eiche oder Nussbaum.

Couchtisch Matchbox Couchtisch Matchbox
ab 1.990,00 € *
Zuletzt angesehen