Schreibset aus Bocote-Holz

390,00 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Tage

Verkäufer ist nicht die F.A.Z., sondern der Hersteller. Ihre Bestellabwicklung und der Versand erfolgen über den Hersteller. weitere Informationen

Frankfurter Allgemeine Zeitung hat dieses Produkt eigens für F.A.Z.-Leser ausgewählt und leitet Ihre Bestellung an den Hersteller direkt weiter. Die Bestellabwicklung und der Versand erfolgen nach den AGB des Herstellers Ralf Bruell Schreibgeräte, An der Walkmühle 16, 60437 Frankfurt am Main. Die AGB und die Widerrufbelehrung können Sie hier einsehen. Eine Widerrufsbelehrung und ein Widerrufsformular erhalten Sie zusammen mit der Rechnung von Ralf Bruell Schreibgeräte. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung tritt im Rahmen der Kooperation mit Ralf Bruell Schreibgeräte lediglich als Vermittler auf.

  • Ralf Brüll Schreibgeräte
Der Füllhalter und Rollerball aus südamerikanischem Bocote-Holz bestechen durch zeitlose... mehr
Produktinformationen "Schreibset aus Bocote-Holz"

Haben Sie Fragen oder benötigen Hilfe?

Dann rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Der Füllhalter und Rollerball aus südamerikanischem Bocote-Holz bestechen durch zeitlose Eleganz. Die gebürsteten und mattierten Edelstahlschraubkappen wurden bewusst ohne Clip belassen. Am Ende des Füllhalters wurden Endkappen versehen. Dank ihres Gewindes kann hier, falls gewünscht, die Kappe aufgeschraubt werden.

Die breit schreibende Edelstahlfeder des Füllers ist mit einem Iridium-Korn aus deutscher Fertigung ausgestattet. Sie überzeugt durch ein flüssiges Schriftbild. Befüllt wird das Unikat mit einem Tintenkonverter stilecht aus einem Tintenflacon. Die königsblaue Tinte ist bereits im Lieferumfang enthalten. Für die Reise unterwegs kann selbstverständlich auch eine Standard-Patrone Ihrer Wahl in den Füller eingesetzt werden.

Der Rollerball wird mit einer deutschen Standard Mine in der Strichstärke 0,5 mm ausgeliefert. Sie liefert ein flüssiges kratzfreies Schreiben. Die Edelstahlspitze des Rollerballs ist in ihrer Formgebung auf die Mine abgestimmt.
Die Schreibgeräte werden aus einem extra dafür ausgewählten Stück Bocote-Holz auf der Holzdrehbank gefertigt und mit höchster Sorgfalt und Präzision zu einem Ralf Bruell-Schreibgeräte-Unikat.
Sie erhalten das exklusive RB-Schreibset zusammen mit einem Zertifikat und Tinte in einem schönen Etui mit Magnetverschluss und dem "Kluge-Köpfe-Signet" der F.A.Z. auf der Außenseite des Etuis.

 

Holzart: Bocote Holz kommt aus Südamerika und besticht durch seine wunderschöne Maserung. Der Farbverlauf reicht von goldgelb bis mittelbraun. Schwarze Adern ziehen durch das gesamte Edelholz. Es ist sehr hart und lasst sich in der Verarbeitung auf Hochglanz aufpolieren.

Metallteile: Aus korrosionsfreien Edelstahlt, gebürstet und mattiert in eleganter Optik und zum Schutz vor Kratzern. Alle Metallteile und die Gewinde bis auf die Schreibfeder sind aus der gleichen äußerst zähen Edelstahlsorte.

Gewicht: ca. 50 g

Länge mit Kappe: 13,8 cm (minimale Abweichung möglich)

Länge ohne Kappe: 12,8 cm (minimale Abweichung möglich)

 

Weiterführende Links zu "Schreibset aus Bocote-Holz"
Zuletzt angesehen