• Black Friday Week bei F.A.Z. Selection!Beim Kauf eines Produktes ab einem Warenwert von 350 Euro erhalten Sie ein Weinpaket gratis (Aktionszeitraum 21. - 27.11.2022).

F.A.Z. Weinselection - 18 Weine aus Deutschen Weinregionen

F.A.Z.-Weinselection

339,20 € *
Inhalt: 4.5 Liter (75,38 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Tage

Verkäufer ist nicht die F.A.Z., sondern der Kooperationspartner. Die Bestellabwicklung erfolgt über den Kooperationspartner. weitere Informationen

Frankfurter Allgemeine Zeitung hat dieses Produkt eigens für F.A.Z.-Leser ausgewählt und leitet Ihre Bestellung an den Hersteller direkt weiter. Die Bestellabwicklung und der Versand erfolgen nach den AGB des Herstellers Rhein-Main Weinselection UG, Karolingerstr. 3, 55283 Nierstein. Die AGB und die Widerrufbelehrung können Sie hier einsehen. Eine Widerrufsbelehrung und ein Widerrufsformular erhalten Sie zusammen mit der Rechnung von Rhein-Main Weinselection UG. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung tritt im Rahmen der Kooperation mit Rhein-Main Weinselection UG lediglich als Vermittler auf.

Dieser Artikel ist nur zur Abgabe an Personen, die bereits das 18. Lebensjahr erreicht haben geeignet. Bitte bestätigen Ihr Alter indem sie auf untenstehenden Button klicken.
Altersverifizierung
  • Rhein-Main Weinselection
Beinahe im Stillen ereignet sich in Deutschland eine Revolution: Die deutschen Winzerinnen und... mehr
"F.A.Z. Weinselection - 18 Weine aus Deutschen Weinregionen"

Haben Sie Fragen oder benötigen Hilfe?

Dann rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Beinahe im Stillen ereignet sich in Deutschland eine Revolution: Die deutschen Winzerinnen und Winzer erzeugen immer bessere Weine. Und so kommt es, dass es in den 13 Weinbauregionen hervorragende Weine zu entdecken gibt. Besonders die deutschen Rotweine beweisen, dass sie zu Klassikern geworden sind, schließlich haben sich die Winzer während der deutschen Weinrevolution genau in dieser Disziplin bewährt.

Beim Blick in die Hörsäle deutscher Weinbau(hoch)schulen zeigt sich diese Revolution besonders augenfällig: dort studieren Menschen aus aller Herren Länder, die für das Thema Wein brennen. Und viele angehende deutsche Winzer machen ihre Praktika in fernen Ländern oder Kontinenten. Ihr Wissen bringen sie dann zurück nach Hause in Deutschland und pflegen dort ihre Rebstöcke oft nach ökologischen Prinzipien, denn sie machen sich über Wechselwirkungen ihres Tuns im Weinberg intensive Gedanken. Und statt blindem Vertrauen auf moderne Kellertechnik setzen sie diese nur ein, wenn sie sinnvoll ist. Größte Herausforderung bleibt jedoch der Klimawandel. Und so wächst die Erkenntnis, das Blattwerk in den Fokus der Aufmerksamkeit zu stellen, denn hier liegt der Schlüssel, um die Zuckerproduktion der Reben zu steuern.

Genau diese revolutionäre Vielfalt stellt die neue F.A.Z.-Weinselection vor. Mit ihr kann sich jeder einen Überblick der vielfältigen Weinkultur Deutschlands verschaffen.

Es ist lohnenswert, in bislang unbekannte Ecken des deutschen Weinbaus vorzustoßen und sich dabei überraschen zu lassen, wie viele Lagen, Orte, Ecken es gibt und welche Winzertalente dort gerade erwachen. Genau wie in dieser Auswahl, die nach einem umfangreichen Tasting zusammengestellt wurde und die Weine aus allen 13 Weinbauregionen enthält, auf die sich die 103.000 Hektar Rebflächen in Deutschland verteilen.

Eigens für Leserinnen und Leser der Frankfurter Allgemeinen Zeitung hat der Autor und Weinexperte Fabian Lange diese exklusiven Weinpakete zusammengestellt. Die Weinauswahl "Deutschlands Weine" umfasst dreimal sechs Weine aus allen deutschen Weinregionen.

Jedes der ausgewählten Weingüter hat eine besondere Geschichte. Deshalb liegt dem Paket der F.A.Z.-Weinselection ein 88-seitiges, durchgehend vierfarbig bebildertes Booklet bei. In diesem Weinkompass findet sich zu jedem der achtzehn vorgestellten Weingüter ein Porträt über die Menschen, die sie führen und ihre individuellen Beiträge zum Thema Wein mit jeweils einer detaillierten Weinexpertise.

Die in der Auswahl vertretenen Weine würdigen die besten und aussagekräftigsten Rebsorten, die in Baden zu wahrer Größe heranreifen. Vom Riesling über Weiß-, Grau-und Spätburgunder, Lemberger, Cabernet, Rosé, Sekt sowie Exoten wie dem faszinierenden Goldriesling reicht die Bandbreite. Sie beweist welche Vielfalt die deutsche Weinkultur zu bieten hat.

 

Alle Kunden der gesamten Weinselection mit 18 Weinen erhalten einen Link zu einer kostenlosen Online-Weinverkostung mit Fabian Lange, der sechs Weine aus der Wein-Selection persönlich vorstellen und auch für Fragen zur Verfügung stehen wird!

Termine: 8. Dezember 2022 um 18 Uhr, 19. Januar 2023 oder 18 Uhr und am 23. Februar 2023 um 18 Uhr.

 

Alle 18 Weine im Detail

PAKET 1: 6 Weine aus Baden, Mosel, Hess. Bergstraße, Saale-Unstrut, Pfalz und Franken
Bickensohler Weinvogtei | Baden – 2021 Spätburgunder Rosé, trocken  
Weingut Heinrichshof | Mosel – 2021 Riesling Zeltinger Schlossberg, trocken
Weingut Schloss Schönberg | Hessische Bergstraße – 2020 Schönberger Weißburgunder, trocken
Landesweingut Kloster Pforta | Saale-Unstrut  – 2020 Deutscher Jahrgangssekt b.A.
Weingut Bohnenstiel | Pfalz – 2019 Cabernet Sauvignon und Merlot, trocken
Weingut Stahl | Franken – 2021 Muskateller, trocken


PAKET 2: 6 Weine aus Rheinhessen, Baden, Württemberg, Nahe, Rheingau und Franken
Weingut Becker | Rheinhessen – 2021 Merlot Rosé, trocken
Weingut Weishaar | Baden – 2021 Grauburgunder, Eichstetter Herrenbuck, trocken
Weingut Schnaitmann | Württemberg –  2019 Lemberger „Simonroth“, trocken
GK – Weingut Genheimer Kiltz | Nahe – 2021 Sauvignon blanc, Kreuznacher Narrenkappe, trocken
Weingut Dr. Nägler | Rheingau – 2019 Rüdesheimer Berg Schlossberg „Alte Reben“, trocken
Weingut Juliusspital | Franken– 2021 Würzburger Silvaner, trocken

PAKET 3: 6 Weine aus Württemberg, Ahr, Pfalz, Sachsen, Mittelrhein und Baden
Weingut Herzog von Württemberg | Württemberg –2019 Maulbronner Eilfingerberg Lemberger trocken VDP.ERSTE LAGE
Weingut Kriechel | Ahr – 2020 Ahr Spätburgunder „S“, trocken
Weingut Reichsrat von Buhl | Pfalz – 2021 Weißer Burgunder, trocken
Winzer Meißen | Sachsen – 2021 Meißner Goldriesling, trocken
Weingut Toni Jost – Hahnenhof | Mittelrhein – 2021 Riesling, trocken „DEVON S”
Weingut Schmidt | Baden – 2019 Spätburgunder, Eichstetter Herrenbuck, trocken (Bio)

 

DIE WEINE UND IHRE WINZER

PAKET 1
Weingut Heinrichshof | Mosel – 2021 Riesling Zeltinger Schlossberg, trocken
Selektion reifer Trauben aus der Einzellage Zeltinger Schlossberg. 40 Jahre alte Reben auf blauem Devonschiefer. 100 % Handlese in kleinen Boxen Mitte/Ende Oktober.
In der Nase Birnenfrucht mit feinen Hefenoten. Im Mund dann herrlich aktiv mit feinen Fruchtakzenten, die an weißen Pfirsich und Steinobst erinnern. Entspannte Säurestruktur mit eleganter Frucht. Dabei umrahmt von feinen Schiefernoten, die an nasse Steine erinnern. Im Finale sehr elegant und feinsinnig langanhaltend.

Bickensohler Weinvogtei | Baden – 2021 Spätburgunder Rosé, trocken „Kühler Morgen“
Die Spätburgundertrauben stammen von Parzellen aus höheren Lagen mit Vulkanverwitterungsgestein und Löss. Alter der Reben ca. 20 Jahre. Lese Mitte September. Schnelle Ernte reifer Trauben in den Morgenstunden, um die Kühle der Nacht zu nutzen. Handlese in traditionellen Traubenbottichen.
Transparentes Lachsrot. Saftiger Duft nach Hefe, Orangenschale und Erdbeeren. Im Mund kraftvoll, rund und frisch mit saftigen Fruchtnoten, dabei angenehm trocken und moderat im Alkohol. Leichte Säure, kühl und zart im Finale.

Weingut Schloss Schönberg | Hessische Bergstraße – 2020 Schönberger Weißburgunder
30 Jahre alte Reben im Ortsteil Schönberg aus leicht erwärmbaren Lagen mit Südwest-Ausrichtung, Böden mit Diorit-Gestein und Lössauflage. Handlese in kleinen Boxen, nur rund 30 hl/ha Ertrag.
Intensiver Hefeduft mit vanilligen Akzenten, etwas Jod und nassen Steinen. Im Mund sehr elegant, reif und mit intensiven, salzigen Noten, die an einen Spitzen-Chablis erinnern. Sehr dicht und aktiv am Gaumen, packend und nachhaltig mit festem Griff. Grandioser Nachhall.

Landesweingut Kloster Pforta | Saale-Unstrut  – 2020 Deutscher Jahrgangssekt b.A. „Cuvée Tradition“ Extra Trocken
Der Grundwein des 2020er Jahrgangs besteht aus 63 % Weißburgunder, 33 % Grauburgunder und 4 % Elbling. Die Reben stehen auf Löss-Lehmschichten mit guter Wasserverfügbarkeit. Nur gesundes Lesegut wird bei reiner Handlese in kleine 25-kg-Kisten gelesen, um eine Verletzung der Beerenhaut auszuschließen.
Duft nach reifen Äpfeln und frischem Weißbrot sowie pfeffrigen Akzenten und einem Hauch Meeresgischt. Im Mund dann lebendig und anhaltend und animierender Dosage. Feines Frucht-Säurespiel mit salzigen Noten und Hefeakzenten. Saftiges Finale.

Weingut Bohnenstiel | Pfalz – 2019 Cabernet Sauvignon und Merlot
Zwanzig Jahre alte Rebstöcke. Kalkhaltiger Boden mit Lehmanteilen. 100 % Handlese in kleinen Boxen Mitte/Ende Oktober.
Schwarzrot im Glas. Pfeffrig-herbe Duftnoten, Vanille-Akzente, getrocknete Pflaumen, Cassisduft. Im Mund intensive Frucht, die an Brombeeren und schwarze Johannisbeeren erinnert. Kompakte Gerbstoffe, rauchige Akzente, herbe Kakaonoten, dicht und kompakt mit intensivem Nachhall.

Weingut Stahl | Franken – 2021 Muskateller, trocken
Die Trauben stammen aus Parzellen mit Muschelkalkböden. Handlese und Selektion in kleinen Boxen, Erträge mit ca. 50 Hektoliter pro Hektar.
Feiner Muskatduft, Mirabelle und reife Birne. Im Mund dann frisch und aktiv mit herrlicher Frische durch die elegante Säure. Straff am Gaumen, hat Zug und bleibt vibrierend bis zum Schluss.


PAKET 2
Weingut Becker | Rheinhessen – 2021 Merlot Rosé, trocken
Trauben vom Lage Albiger Hundskopf – die zehn Jahre alten Reben wachsen auf Lehmmergelboden. Düngung ausschließlich mit Biokompost sowie Begrünung der Rebzeilen; keine Herbizide. Lese Mitte September von Hand gelesen im Rahmen einer Vorlese, für die spätere Rotweinproduktion
Zartes Granatrosé im Glas. Duft nach roter Paprika und Hefe. Im Mund weiche, runde Frucht mit Erdbeernoten und intensiven Hefe-Akzenten. Herrlich trocken und animierend mit eleganten Gerbstoffen, rund und weich, saftig und appetitlich mit cremiger Textur. Macht rundum Spaß.

Weingut Weishaar | Baden – 2021 Grauburgunder, Eichstetter Herrenbuck, trocken
Die Trauben stammen aus dem Eichstetter Herrenbuck mit Vulkanverwitterungsböden und kalkhaltiger Lössauflage.
Reife Birnenfrucht, frische Brioche in der Nase, weiße Blütendüfte, Grapefruitschale. Im Mund reif und rund, cremige Textur, saftig mit zurückhaltender Säure, feinherbe Noten am Gaumen setzen griffige Akzente, angenehm cremig- würziges Finale.

Weingut Schnaitmann | Württemberg –  2019 Lemberger „Simonroth“
Die Trauben stammen aus VDP-klassifizierten Ersten und Großen Lagen, Böden aus Gipskeuper. Handlese mit reduzierten Erträge von 40 Hektoliter pro Hektar.
Im Glas zeigt sich der Simonroth Lemberger dunkel mit granatrotem Kern. Ätherischer Duft nach Wacholder, Waldboden, Vanillenoten und schwarzem Pfeffer. Im Mund dann Cassis-Aromen, Sauerkirsche und Anklänge von Zwetschgenkompott. Samtige Tanninstruktur Ein durchtrainierter Langstreckenläufer, dessen Nachhall beeindruckende Länge zeigt. Chapeau!
 
GK – Weingut Genheimer Kiltz | Nahe – 2021 Sauvignon blanc, Kreuznacher Narrenkappe, trocken
Die Trauben stammen aus der Kreuznacher Narrenkappe mit lehmigen Sandböden und kiesigem Lehm. Die Lage hat sehr gute Wasserversorgung dank einer Wasserquelle. Südöstlich gelegene Terrassen; windoffen. Alter der Reben ca. 17 Jahre – eine der ältesten Sauvignon Blanc Weinberge Deutschlands. Rund 50 hl/ha Ertrag. Zweistufige Lese per Hand zu einem früheren und späteren Zeitpunkt bis Mitte Oktober.
Intensiver Duft nach Stachelbeere, Mango und Maracuja. Im Mund sehr nachhaltig, fein gesponnen, dabei rund und ausgewogen mit sehr intensiven salzigen Akzenten und intensiver gelber Frucht. Perfekt ausgelotet zwischen Frucht und salzigen Noten. Brillanter Sauvignon!

Weingut Dr. Nägler | Rheingau – 2019 Rüdesheimer Berg Schlossberg „Alte Reben“, trocken
Über 40 Jahre alte Reben aus dem Berg Schlossberg mit 60 % Hangneigung und Südorientierung. Verwitterter Schiefer mit Taunusquarzit. Handlese am 1. Oktober bei rund 95° Oechsle.
Reifer Rieslingduft mit erdigen Schiefernoten und Aromen, die an reife Birnen, Quitten und Grapefruit erinnern. Im Mund dann voluminös und ausladend mit sehr weicher Säure und intensiver reifer Frucht, deren Aromen an Apfelkompott, eine Spur Nelken, weiße Blüten, Pfirsichragout und Feigen erinnert. Endet mit strahlendem Finale, wie es bei einem reifen Riesling schöner kaum sein kann.

Weingut Juliusspital | Franken– 2021 Würzburger Silvaner
Selektion von Trauben aus besten Würzburger Lagen mit Muschelkalkböden.
Dichter Hefeduft, feine reife Birnenfrucht, Stachelbeere sowie florale Akzente. Im Mund dann feinwürzig, gelb- fruchtig und mineralisch-salzige Akzente in voller Birnenfrucht. Herrlich aktiv und lange am Gaumen präsent.


PAKET 3
Weingut Kriechel | Ahr – 2020 Ahr Spätburgunder „S“
Selektion von ausgewählten Parzellen auf Schieferböden mit mindestens 15 Jahre alten Spätburgunderreben. Hundert Prozent selektive Handlese Mitte September. Zur Qualitätssteigerung werden die Trauben halbiert und kontrolliert, in Kiepen gesammelt und auf dem Rücken hinabgetragen.
Ein Spätburgunder, wie er sein soll: Feine, intensive Kirschfrucht in der Nase, Waldboden und eine Spur Unterholz mit Wacholdernoten. Im Mund zeigt der Wein eine feine Tanninstruktur. Überaus saftig mit lebendiger Fruchtsäure und feinen Aromen, der Wein wird immer feiner und intensiver im Mund. Großartiges Geschmackserlebnis!

Weingut Herzog von Württemberg | Württemberg –2019 Maulbronner Eilfingerberg Lemberger trocken VDP.ERSTE LAGE
Alter der Reben: ca. 35 Jahre, Boden aus Gipskeuper. 100 % Handlese, schonender Transport vom Weinberg ins Weingut in kleinen Lese-Boxen.
Dunkles Samtrot im Glas. In der Nase dunkle Kirsch-/Beerenfrucht, Anklänge von Waldboden und Gewürze. Im Mund schwarze Johannisbeere, pfeffrige Akzente, runde, appetitliche Gerbstoffe. Ein runder und samtig-weicher Lemberger mit vollem Körper und Druck am Gaumen, der bis im Finale anhält.

Weingut Reichsrat von Buhl | Pfalz – 2021 Weißer Burgunder, trocken
Weißburgundertrauben überwiegend von Buntsandsteinböden mit Kalk-, Löss- und Lehmanteil. Lesezeit Mitte September, ca. 60 hl/ha Ertrag.
Feiner Hefe- und Birnenduft, rote Johannisbeere und Ananas. Im Mund runde Birnenfrucht mit eleganter Säure und cremiger Textur. Saftig am Gaumen macht er Lust auf den nächsten Schluck. Feinsinniges Finale.

Winzer Meißen | Sachsen – 2021 Meißner Goldriesling, trocken
Die Trauben des Goldrieslings stammen von vielen versprengten Parzellen in den Meißner Elbterrassen mit ihren Granit- und Lösslehmböden. Es gibt weltweit nur 27 Hektar Goldriesling – die Trauben wurden selektiv von Hand gelesen mit sehr niedrigen Erträgen.
Verhaltener Duft nach Äpfeln und erdigen Akzenten. Im Mund mit runder Säure und Aromen, die an feine Mirabellenfrucht und Rubinette-Äpfeln erinnern. Ein Hauch Grapefruit und Zitruszesten. Der Goldriesling bleibt elegant und zurückhaltend am Gaumen mit milder Säure und cremiger Textur im Finale.

Weingut Toni Jost – Hahnenhof | Mittelrhein – 2021 Riesling, trocken „DEVON S”
Selektion reifer Trauben u.a. vom Steeger St. Jost sowie Bacharacher Kloster Fürstental. Steillagen mit 45 bis 70 % Steigung. Alter der Reben bis zu fünfzig Jahre. Hundert Prozent Handlese zwischen 15. und 20. Oktober.
Feiner Hefeduft und Aromen von Cox Orange. Am Gaumen feine Karamellnoten, reife Williamsbirne, runde Weinsäure mit eleganter Rieslingfrucht, Noten von weißem Pfirsich und salziger Säure mit herrlichem Schiefer-Finale. Großartig.

Weingut Schmidt | Baden – 2019 Spätburgunder, Eichstetter Herrenbuck, trocken (Bio)
Die biologisch erzeugten Trauben stammen von Terrassenlagen im Herrenbuck mit dunklen tonigen Lössböden und deutlicher Vulkanprägung im Untergrund. Alter der Reben ca. 25 bis 50 Jahre. Lese Anfang Oktober bei 95° Oechsle.
Transparentes Granatrot. Feine Pinotfrucht, Walddüfte und etwas Eichenrinde, Kirschfrucht in der Nase. Im Mund sehr reife, balsamische Noten und reife Fruchtsüße, Preiselbeeraromen und runde, feine Gerbstoffe.


Allergiehinweis: Alle Weine enthalten Sulfite.

Weiterführende Links zu "F.A.Z. Weinselection - 18 Weine aus Deutschen Weinregionen"
Seit mehr als zwanzig Jahren schreibt der Journalist und Autor Fabian Lange über Wein, Genuss... mehr

Seit mehr als zwanzig Jahren schreibt der Journalist und Autor Fabian Lange über Wein, Genuss und Lebensart in führenden deutschen Publikationen. Er hat mehr als 15 Bücher über Wein und Genussthemen veröffentlicht und ist für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung seit über 15 Jahren als Autor tätig. Er zählt mit seinen Beiträgen zu den wichtigen kritischen Weinautoren Deutschlands. Darüber hinaus moderiert Fabian Lange in Frankfurt am Main Veranstaltungen und Weinseminare in der von ihm gegründeten Genießerakademie. 

Exklusiv für den Selection-Shop der Frankfurter Allgemeinen Zeitung hat Fabian Lange die Rhein-Main Weinselection gegründet, in der er ausgewählte Weine für die Leser der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zusammenstellt. Als Autor verfasst er die Texte zu den Weinpaketen, die Weinbeschreibungen und Winzerporträts, die den Themenpaketen beiliegen. Getreu der Devise „Man schmeckt nur, was man weiß“, ist dem interessierten Leser ein voller Genuss der Weinauswahl garantiert.

 


F.A.Z. Weinselection Beste Lagen Deutschlands F.A.Z. Weinselection Beste Lagen Deutschlands

Rhein-Main Weinselection

106,75 € *
Inhalt 4.5 Liter (23,72 € * / 1 Liter)
NEU
F.A.Z. Weinselection - Paket 1 F.A.Z. Weinselection - Paket 1

Rhein-Main Weinselection

114,00 € *
Inhalt 4.5 Liter (25,33 € * / 1 Liter)
NEU
F.A.Z. Weinselection - Paket 2 F.A.Z. Weinselection - Paket 2

Rhein-Main Weinselection

114,00 € *
Inhalt 4.5 Liter (25,33 € * / 1 Liter)
NEU
F.A.Z. Weinselection - Paket 3 F.A.Z. Weinselection - Paket 3

Rhein-Main Weinselection

114,00 € *
Inhalt 4.5 Liter (25,33 € * / 1 Liter)
Pessoa F.A.Z. Weinselection Portugal

Rhein-Main Weinselection

46,75 € *
Inhalt 4.5 Liter (10,39 € * / 1 Liter)
Kalifornien Weinselektion F.A.Z. Weinselection Kalifornien

Rhein-Main Weinselection

107,25 € *
Inhalt 4.5 Liter (23,83 € * / 1 Liter)
Receiver CS 2.3 F.A.Z.-Edition Receiver CS 2.3 F.A.Z.-Edition

AVM Audio Video Manufaktur

4.999,00 € *
design 06 - Schreibset Schreibset Design 06

Otto Hutt Schreibgeräte

ab 440,00 € *
F.A.Z.-Weinselection Baden F.A.Z. Weinselection Baden

Rhein-Main Weinselection

Ausverkauft
79,80 € *
Inhalt 4.5 Liter (17,73 € * / 1 Liter)
NEU
Woman – Original von Amy Ernst Woman – Original von Amy Ernst

DIE GALERIE

ab 6.800,00 € *
Vaux Träublein - prickelnd ohne Alkohol Vaux Träublein - prickelnd ohne Alkohol

Schloss Vaux

9,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)
Rheingauer Riesling Brut 2017 Rheingauer Riesling Brut 2017

Schloss Vaux

19,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (26,53 € * / 1 Liter)
Spätburgunder Réserve 2019 Spätburgunder Réserve 2019

Weingut Schloss Ortenberg

ab 29,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (38,67 € * / 1 Liter)
Single Malt Whisky Single Malt Whisky

St. Kilian Distillers GmbH

Ausverkauft
79,90 € *
Inhalt 0.5 Liter
Spätburgunder GG 2018 Spätburgunder GG 2018

Weingut Bergdolt St. Lamprecht

35,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € * / 1 Liter)
6-Gänge-Gourmet-Menü 6-Gänge-Gourmet-Menü

Relais & Châteaux | Restaurant Lafleur

Ausverkauft
350,00 € *
Sinn Uhr 1739 - Stehend Sinn Uhr 1739

Sinn Spezialuhren

2.250,00 € *
Longdrinkbecher + Trinkhalme Belvedere Longdrink-Set

Robbe & Berking

712,00 € *
Cocktailschale Belvedere Cocktail-Set

Robbe & Berking

556,00 € *
F.A.Z.-Weinselection Deutsche Weinregionen F.A.Z. Weinselection Deutsche Weinregionen

Rhein-Main Weinselection

73,00 € *
Inhalt 4.5 Liter (16,22 € * / 1 Liter)
F.A.Z. Weinselection Rueda F.A.Z. Weinselection Rueda

Rhein-Main Weinselection

Ausverkauft
62,00 € *
Inhalt 4.5 Liter (13,78 € * / 1 Liter)
Briefwunder Silber Briefwunder Silber

Dwenger Design Manufaktur

ab 499,00 € *
Sinn Uhr 6060 F.A.Z. Sinn Uhr 6060 F.A.Z.

Sinn Spezialuhren

Ausverkauft
2.770,00 € *
Werner Burri’s Vase Ritzdekor Werner Burri’s Vase Ritzdekor

Hedwig Bollhagen Werkstätten

869,00 € *
F.A.Z. Weinselection Österreich F.A.Z. Weinselection Österreich

Rhein-Main Weinselection

Ausverkauft
79,90 € *
Inhalt 4.5 Liter (17,76 € * / 1 Liter)
Füllhalter aus Bocote-Holz Füllhalter aus Bocote-Holz

Ralf Brüll Schreibgeräte

190,00 € *
Markus Lüpertz "Sternzeichen" - Waage Markus Lüpertz "Sternzeichen" - Widder

Galerie Till Breckner

22.000,00 € *
Sinn Uhr 1736 Sinn Uhr 1736

Sinn Spezialuhren

Ausverkauft
1.950,00 € *
Weekender Weekender

Hammann Lederwaren

995,00 € *
Weekender und Kulturtasche als Set Weekender und Kulturtasche als Set

Hammann Lederwaren

1.210,00 € *
Zuletzt angesehen