Galerie Till Breckner

Kunstverlag Galerie Till Breckner

Die Düsseldorfer Experten des Kunstverlags Galerie Till Breckner zählen zu den führenden Verlegern von herausragenden Editionen weltweit bedeutender Künstler. In den 15 Jahren seines Bestehens konnte der Kunstverlag u.a. mit Künstlern wie Günther Uecker, Christo, Arnulf Rainer, Heinz Mack, Otto Piene, Jörg Immendorff, A.R. Penck, Markus Lüpertz oder Katharina Sieverding zusammenarbeiten.

Till Breckners besondere Passion für Kunst und Kultur führte die Galerie neben der Herausgabe hochwertiger Kunsteditionen im Verlag zu einem besonderen Engagement für die Verständigung durch Kunst. In enger Zusammenarbeit mit Museen, Galerien, Kunstvereinen, grafischen Sammlungen und Medienpartnern auf der ganzen Welt, konnten Till Breckner und sein Team so schon zahlreiche Projekte in Iran, Belgien, den Niederlanden, Österreich, Russland, China und in den Vereinigten Staaten initiierten, realisieren oder unterstützen.

Neben diesem länderübergreifenden und interkulturellen Dialog durch Kunstprojekte, stellt sich der Kunstverlag der verantwortungsvollen Herausforderung, komplexe kunstwissenschaftliche Inhalte gewissenhaft und sorgfältig aufzuarbeiten. So erschien in den vergangenen Jahren nicht nur ein umfangreiches Werkverzeichnis über das grafische Werk von Jörg Immendorff, sondern auch über die Druckgrafik von Heinz Mack, das 2019 in einem vierten Band fortgesetzt werden wird. Darüber hinaus befinden sich derzeit drei Werkübersichten zu Otto Piene, Markus Lüpertz und Arnulf Rainer in Planung.

Zuletzt angesehen